Valentin Karlstadt Musäum München

 

Die Lange Nacht der Museen

mit Sound of Money im Turmstüberl
Eine Nacht mit dem Universalgenie Karl Valentin und seiner großartigen Partnerin Liesl Karlstadt.
In einer Mischung aus kuriosen Überraschungen und informativen Einheiten mit persönlichen Gegenständen, Fotografien und Dokumenten gibt das Musäum Einblicke in Leben und Wirken des weltberühmten Komikerduos. Die Volkssängerausstellung im Nordturm erzählt den Blues von München. Im kleinen Kino laufen den ganzen Abend Filme der beiden Protagonisten.

Ab 20:00 Uhr im Turmstüberl: Sound of Money
Livemusik von  "Sound of Money" im Turmstüberl. Bei der Münchner Band gibt es viel zu entdecken: musikalische Referenzen zu Alben aus den 1960-er Jahren und viel Pop-Nerdtum.

20:01 Uhr und 22:01 Uhr: Führungen durch das Musäum.


Eintritt mit dem Ticket „Lange Nacht der Museen”. Das Ticket ist  an den offiziellen Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen: Die Lange Nacht der Museen 2019


Samstag, 19. Oktober 2019 19:00 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de