Valentin Karlstadt Musäum München

 

Ausstellungseröffnung

„Stadt - Tand - Fluss” Fotografien von Marx Cristof Welser und Walter Korn
Nicht irgendeine Stadt, sondern unsere Heimatstadt München, sowie die Fotografen es erleben, als aufmerksame, fotografische Biografie unserer Stadt München als Lebensgefühl, als „Überlebensort”, München als Stadt der Tandler und Trödler, München als Stadt der Surfer, 540 Kilometer vom nächstgelegenen Meer entfernt.

Walter Korn ist seit 35 Jahren Fotograf und Bildredakteur bei der Süddeutschen Zeitung. Er zeigte bereits viele sehr erfolgreiche, Fotoausstellungen in Galerien, Stadtmuseen sowie Einrichtungen der VHS München und der VHS München-Nord. Unter anderem wurde er geehrt mit dem Fotografie-Sonderpreis der Grimme Akademie, dem Fotopreis der Europäischen Union und einigen weiteren Auszeichnungen.

Marx Christof Welser präsentiert beeindruckende Schwarz-Weiß-Aufnahmen, so auch von den Münchner Eisbachsurfern.

Begrüßung: Sabine Rinberger, Direktorin Valentin-Karlstadt-Musäum
Grußwort durch eine Vertretung der Landeshauptstadt München
Einführung in die Ausstellung: Christian Ude, Oberbürgermeister der LH München a.D.

Ausstellungseröffnung: Donnerstag, den 19. Juli 2018 um 19.00 Uhr
Pressebesichtigung: Donnerstag, den 19. Juli 2018 um 11.00 Uhr

Valentin-Karlstadt-Musäum, Sonderausstellungsraum.

Hier finden Sie die Einladungskarte.


Donnerstag, 19. Juli 2018 19:00 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de