Valentin Karlstadt Musäum München

 

Die Original Bauernsfünfer

Rambazamba
Mit Rambazamba kommt die „Zierde der Oberpfalz“ ins Turmstüberl. Dominik Niklas („Da Oine“) und Uli Radl („Da Aaner“) bedienen sich aus dem umfangreichen Fundus ihrer musikalischen  Maschinenhalle – die reicht von der Gitarre bis zur Windmaschine.
Sie bringen dabei ein komisch-kritisches Bild vom Landleben in die Großstadt, stets mit dem Schalk im Nacken und soziologischem Feingeist. Gepaart mit der Liebe zum Dialekt und zur Musik ist das dazu wummende Oberpfälzisch Stilmittel und Klangwerkzeug zugleich, denn „wenn wir die Goschn aufmachen, kommt die Heimat raus!"

Eintritt: 12  Euro (+ 299 Centerl für’s Musäum)

Donnerstag, 2. November 2017 19:00 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de