Valentin Karlstadt Musäum München

 

Margarete Gilgenreiner

Immer is´ was. Und jetzt ist auch noch Klaus weg.
In der City-Passage einer Kleinstadt verschwindet ein Baustoffhändler mit den Worten „Ich muß mal schnell auf´s Klo“. Seine Frau, ehemals Obstlerkönigin und Metzgereifachverkäuferin, überbrückt die Zeit des Wartens mit intensivem Kleiderkauf, doch irgendwann kommt es ihr komisch vor: Wo der so lange bleibt? Ist er zurück zu seiner Mutter? Hoffentlich kommt er wieder – hoffentlich kommt er nie mehr wieder. Die Kabarettistin und Schauspielerin Margarete Gilgenreiner (alias TV-Ehefrau „Erika Kluftinger“) grübelt mit einer grandiosen Einfrau-Show über Zweierbeziehungen und die Unwägbarkeiten des Lebens.

Eintritt: 12  Euro (+ 299 Centerl für’s Musäum)

Freitag, 4. August 2017 19:00 Uhr



Kartenvorbestellung für alle Veranstaltungen:
Telefonisch unter (089) 22 32 66 oder mit einer E-Mail an info@valentin-musaeum.de