Archiv Sonderausstellungen zurück zur Übersicht

Valentin Karlstadt Musäum München

 

MünchenSkizzen

in Wort und Bild

25. Juli 2013 – 15. Oktober 2013

Robert C. Rore präsentiert auf lichten Aquarellen und launigen Bleistiftskizzen die Stadt der Lebensart und der Künste, während Gerd Holzheimer gewohnt poetisch wie wortgewaltig mit amüsiertem Erstaunen dazu das literarische Porträt der "Weltstadt mit Herz", oder vielleicht doch Dorf von Welt, zeichnet.

Der Blick geht von der Feldherrnhalle nach Norden zum Siegestor die Ludwigstraße hinauf. Dieses Tor spielt, anders als sein Name vorgibt, in vielen Geschichten bekannter Münchner, vor allem auch der Schriftsteller, eine bemerkenswert geringe militärische Rolle. Karl Valentin sagt von ihm, dass es nicht oft gebraucht worden sei...

Eine Ausstellung der Kunstbehandlung im Valentin-Karlstadt-Musäum
in Zusammenarbeit mit dem Bayerland-Verlag.

Weitere Informationen finden Sie hier.