Presse-Archiv zurück zur Übersicht

Valentin Karlstadt Musäum München

Donnerstag, 2. Juni 2016

100 Jahre DaDa und Karl Valentin

"Eine primöse Zersetzung luftähnlicher Mibrollen und Vibromen, deren Ursache bis heute noch nicht stixiert wurde. (...) Sich regen - bringt Segen" (Karl Valentin).

Ein buntes Bühnenprogramm im Innenhof des Isartors mit:
Maria Peschek und Helmut Dauner, Bele Turba, Julia Loibl, das „Fünferl“ mit Johanna Bittenbinder, Heinz Josef Braun, Sebi Tramontana und Andreas Koll, Hasemannns Töchter, Holger Paetz sowie Karl Valentin und Liesl Karlstadt.

Vom Valentin-Karlstadt-Musäum, mit der "Saubande" = Valentin-Karlstadt Förderverein e.V. und der Monacensia.

Ein Ratsch im Bayerischen Rundfunk
Hier berichtet die Süddeutsche Zeitung
Hier berichtet die Abendzeitung
Hier berichtet der Münchner Merkur
Hier berichtet Hallo München
Hier berichtet der Münchner Wochenanzeiger